DAS BIERBÖRSEN-PRINZIP

Die Bierbörse ist eine willkommene Abwechslung in der Gastronomie. Der Gast bestimmt mit seiner Bestellung den Getränkepreis selbst. Damit die Kurse aber nicht immer höher steigen, gibt es mehrmals am Abend den beliebten „Börsencrash“ – dann fallen die (Getränke-) Kurse wieder in den Keller. Besucher zahlen natürlich jeweils den zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Preis.
Dass die Bierbörse seit 23 Jahren zu den angesagtesten Adressen Braunschweigs zählt, haben wir insbesondere unseren Mitarbeitern zu verdanken. Denn nicht zuletzt verdankt die Bierbörse Braunschweig seinen Erfolg dem eingespielten Team aus Geschäftsleitung, Betriebsleiterin, den qualifizierten Gastronomie-Mitarbeitern, der Security und natürlich den Discjockeys. Die Bierbörse Braunschweig begreift sich als große Familie.